Kategorien-Archiv: Meditation, MBSR, Achtsamkeit und Wahrnehmung

Meditation, MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction), Achtsamkeit und Wahrnehmung als Basis für alle Veränderungs- / Entwicklungsprozesse?!
Achtsamkeit als „Wahrnehmen dessen, was da ist – OHNE zu (ver)urteilen, abzuwerten, kritisieren oder zu verdrängen“ Stattdessen: Eine akzeptierende (annehmende), freundlich zugewandte Grundhaltung, auch ‚dem Unangenehmen‘ gegenüber.
Achtsamkeit ist die Entwicklung einer ‚besonderen Instanz‘: dem wohlwollenden „Beobachter-Ich“, das losgelöst ist, von dem Inhalt, der beobachtet, wahrgenommen wird (Des-Identifikation).
Achtsamkeit und Meditation findet auch in Psychotherapie mehr und mehr seinen Platz, jenseits von Methoden, die Probleme und Symptome ‚korrigieren‘ wollen.

Open Focus – Aufmerksamkeitstraining (Les Fehmi) | Alternative oder Ergänzung zu Meditation und MBSR (Mindfulness based Stress Reduction)

Eine Besonderheit beim Open Focus – Aufmerksamkeitstraining (Les Fehmi) – aus meiner Sicht – ist der ‘vollkommen inhaltsfreie Veränderungsansatz’ , d.h. dass – im Gegensatz zu allen anderen Methoden… Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Audios und Videos, i-Forschung, Interaktiv, Meditation, MBSR, Achtsamkeit und Wahrnehmung, Methoden und mehr | Getaggt | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Barbara Fredrickson: The Positivity Ratio – YouTube

Barbara Fredrickson: The Positivity Ratio – YouTube (engl.)
Wie ist das Verhältnis zwischen ‚positiven‘ und ’negativen‘ Gefühlen, damit ein Mensch von sich sagen kann, er/sie sei glücklich?
Welches sind die (gedanklichen) Grundhaltungen, die ‚Glücklich-Sein‘ fördern?… Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Audios und Videos, Meditation, MBSR, Achtsamkeit und Wahrnehmung | Getaggt | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die dunkle Seite der Achtsamkeit (mindfulness)

Die dunkle Seite der Achtsamkeit (mindfulness)
Achtsamkeit (mindfulness) & Meditation
haben nicht nur angenehme Seiten, sondern können auch ‚Dinge‘ aufzeigen, ins ‚Licht des Bewusstseins heben‘, die unangenehm sind und deutlich machen, dass man bisher in einer Illusion gelebt hat – Es ist ein (zunächst) unangenehmes Erwachen…. Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Audios und Videos, Meditation, MBSR, Achtsamkeit und Wahrnehmung | Getaggt | 1 Kommentar

Die Ich-MediTation bei Grübeln und symbiotischen Paarbeziehungen?!

Die Ich-Meditation
kann sehr hilfreich sein, wenn die Gedanken ständig im Kopf kreisen, insbesondere wenn Sie sich mit Problemen beschäftigen, die ‚jenseits‘ Ihres Einflussbereiches liegen.
Auch in ’symbiotischen Paarbeziehungen‘, bei denen eine ‚Entgrenzung‘ vorliegt … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Beziehungen und Partnerschaft, Meditation, MBSR, Achtsamkeit und Wahrnehmung | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Meditation als ‘Königsdisziplin’ oder ‘Ur-Mutter’ aller Therapien?

Meditation als ‘Königsdisziplin’ oder ‘Ur-Mutter’ aller Therapien?
Ist die „reine Wahrnehmung dessen, was in diesem Moment da ist, OHNE es ändern zu wollen“, DER Schlüssel zur Heilung? Im Grunde spiegelt die Definition auch das Grundbedürfnis eines jeden Menschen wider…. Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Artikel und Texte, Meditation, MBSR, Achtsamkeit und Wahrnehmung | Getaggt , , | 2 Kommentare

i-Forschung zu: Meditation, MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) und andere

Fragen zur Entwicklung einer Meditationspraxis / Aufmerksamkeitspraxis:
– Lässt sich die Meditationspraxis durch die Dunkel-Therapie (DT; Erfahrungsbericht-Video) bzw. die Mikro-Dunkel-Therapie vertiefen bzw. “der Lernprozess zu meditieren vereinfachen/’beschleunigen’”?
– Dunkel-Therapie als praktische Anwendung von Meister Eckharts Prinzip der Abgeschiedenheit? ( s. Audiodatei”Das Wunder der Seele – Meister Eckharts mystische Philosophie….. Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Audios und Videos, i-Forschung, Meditation, MBSR, Achtsamkeit und Wahrnehmung | Getaggt | Hinterlassen Sie einen Kommentar