Kategorien-Archiv: Systemische Beratung-Systemische Therapie – Berlin

Systemisch heißt: „Die ‚Eingebundenheit‘ und ‚Vernetzung‘ eines Menschen zu sehen und ein zu beziehen. Sei es auf ‚Probleme‘ oder ‚Störungen‘ bezogen, als auch auf die persönliche Entwicklung. Systemische Therapie – im Verständnis des FIP-Berlin – richtet den Fokus NICHT auf die Person, „therapiert“ also nicht den Menschen, sonder das System oder die Systeme, in dem/denen er sich befindet. So ist nicht der „Index-Patient“ oder der „Symptomträger“ zu ‚behandeln‘, sondern die Kommunikation, Interatkion der wesentlichen Beteiligten am Problem.

Kontrast-Szenario | Interview | Aufstellungen | Familienbrett | Sytembrett

Kontrast-Szenario ist das (gleichzeitige) Gegenüberstellen von einer Problem- und einer Lösungsbeschreibung oder -darstellung. Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Beziehungen und Partnerschaft, Familienaufstellung / Systemische Aufstellungen, FIP-Lexikon, Systemische Beratung-Systemische Therapie - Berlin | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der innere Kritiker, innere Ankläger | Voice Dialogue | Innere Team | IFS (Internal Family Systems) | ACT

Innere Kritiker, innere Antreiber
können einerseits als ‚Teilpersönlichkeiten‘ beschrieben werden – wie z.B. im Voice Dialogue -, oder andererseits auch ’nur‘ als Sätze‘ -> Worte -> Buchstaben, die als ‚akustische Halluzination‘ in unserem Gedankenraum klingen und nichts (mehr) mit dem aktuellen Moment zu tun haben… Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Balance-Kommunikation // Gewaltfreie Kommunikation (GfK) Berlin, Systemische Beratung-Systemische Therapie - Berlin | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Welche Systemischen Institute arbeiten mit dem Familienbrett / Systembrett bzw. bieten Seminare dazu an (in Berlin und bundesweit)?

Welche Systemischen Institute arbeiten mit dem Familienbrett / Systembrett bzw. bieten Seminare dazu an (in Berlin und bundesweit)?

Eine offene Anfrage an Systemische Institute, die hier

a) auf ihre Angebote hinweisen können
b) auf Erfahrungen mit der Arbeit mit dem Familienbrett / Systembrett verweisen können Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familienaufstellung / Systemische Aufstellungen, Systemische Beratung-Systemische Therapie - Berlin | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ist die “Anti-Frage” ein Schlüssel, um Grübeln und ‘chronische’ Probleme zu entmachten?

Ist die “Anti-Frage” ein Schlüssel, um Grübeln und ‘chronische’ Probleme zu entmachten?
Gerade am Grübeln oder an chronischen Problemen oder einer Problemtrance ist typisch, dass es ‘Geschichten’ oder Szenarien sind, die sich ständig wiederholen.
Man könnte ‘hinter’ den Grund kommen durch Analyse oder – der lösungsorientierten – Frage: “Was möchten Sie stattdessen?”
Die Anti-Frage ist jedoch… Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Artikel und Texte, Problem und Lösungen, Systemische Beratung-Systemische Therapie - Berlin | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Du-Botschaften an glückliche Menschen – Die Glücksformel?

Du-Botschaften an glückliche Menschen – Die Atmosphäre des Glücks
Oder: „Es ist nie zu spät, ein glückliche Kindheit gehabt zu haben“(Ben Furman)
Mal angenommen – im Sinne der Samenkorn-Metapher – dass Menschen für Ihre Entwicklung eine bestimmte Atmosphäre, ein ‚gesundes‘ förderliches Umfeld brauchen und mal angenommen, dass diese Atmosphäre hauptsächlich durch Menschen geschaffen wird (Soziale System),
welche Botschaften (verbale und non-verbale Aussagen) müssen diese Menschen Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Systemische Beratung-Systemische Therapie - Berlin | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

„Ich habe eine Phobie!“ – Stimmt das, oder hat die Phobie Sie ?!

“Ich habe eine Phobie!”– Stimmt das, oder hat die Phobie Sie ?!
Wenn jemand sagt, “Ich habe eine Phobie!” klingt das aus soma-linguistischer Sicht, als sei er so was wie “der Besitzer”, der “Eigentümer” der Phobie (“Ich habe…”).
Wie kann man diese Formulierung/Aussage nutzen, um eine Entwicklung einzuleiten?….. Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Artikel und Texte, Systemische Beratung-Systemische Therapie - Berlin | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Selbst-Entwicklung versus Persönlichkeitsentwicklung – Die Samenkorn-Metapher

Die Samenkorn-Metapher
In Kontrast zu dem linearen “Weg-Ziele-Wanderer-Prozess” (wie z.B. das S.M.A.R.T.-Modell 1) steht die “Samenkorn-Metapher”, also ein Gleichnis über die Selbst-Entwicklung – im Gegensatz zu Konzepten, die unter dem Titel „Persönlichkeitsentwicklung“ stehen.
Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Audios und Videos, Systemische Beratung-Systemische Therapie - Berlin, Ziele erreichen. | Hinterlassen Sie einen Kommentar