Kategorien-Archiv: Systemisch Denken und Leben.

Systemisch heißt: „Die ‚Eingebundenheit‘ und ‚Vernetzung‘ eines Menschen zu sehen und ein zu beziehen. Sei es auf ‚Probleme‘ oder ‚Störungen‘ bezogen, als auch auf die persönliche Entwicklung.

Buch: Ganz im Gegenteil – Tetralemmaarbeit und andere Grundformen Systemischer Strukturaufstellungen – für Querdenker und solche, die es werden wollen. Matthias Varga von Kibéd, Insa Sparrer

Ganz im Gegenteil – Tetralemmaarbeit und andere Grundformen Systemischer Strukturaufstellungen – für Querdenker und solche, die es werden wollen.
Matthias Varga von Kibéd, Insa Sparrer

Gegensätzliche Optionen und Handlungsmöglichkeiten machen Entscheidungen schwer, unerträglich oder manchmal sogar unmöglich? – Ganz im Gegenteil: Diese Schule des Querdenkens befähigt die Leser, Fragen, Probleme und Entscheidungssituationen völlig neu und auf gute Lösungen hin zu strukturieren Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Artikel-Produkte, Systemisch Denken und Leben. | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Familienaufstellung / Systemaufstellung Playmobil-Set (40 Figuren) PLUS DVD „Familien aufstellen mit Figuren im Einzelsetting“

„Playmobil-Set (40 Figuren) PLUS DVD „Familien aufstellen mit Figuren im Einzelsetting“
Zusammen mit dem Spezial-Figurenset von Playmobil gibt es die DVD „Familienaufstellung im Einzelsetting“ für Systemische Aufstellung, Familienaufstllungen, Coaching und Supervision Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Systemisch Denken und Leben. | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Beziehungsgebet | Die Marionetten-Version und der Multi-Draht

Die Marionetten-Version des Beziehungsgebet stellt etwas überzeichnet die Symbiotische Verstrickung – besonders in Paarbeziehungen – dar.
Die Marionetten-Version ist ein Instrument, um auf eine andere Weise, die ‚emotionale Co-Abhängigkeit („Du bist Schuld wie ich mich fühle!!!“) deutlich zu machen — und hoffentlich aufzulösen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Systemisch Denken und Leben. | Getaggt | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Umweltschutz und Klimawandel – zwei verharmlosende Begriffe?!

Umweltschutz und Klimawandel – zwei verharmlosende Begriffe?! Worte schaffen Realität…. Verharmlosend, weil nicht die „Umwelt“ geschützt werden muss (Umwelt als Natur), sondern es eigentlich um die Selbsterhaltung der Menschen geht. „Umweltzerstörung“ betrifft natürlich Pflanzen und Tiere und Menschen sind i.d.R. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Systemisch Denken und Leben. | Getaggt | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gesetzliche Krankenversicherung – Bemessung der Beiträge für Selbständige nach dem tatsächlichen Gewinn

Gesetzliche Krankenversicherung –  Bemessung der Beiträge für Selbständige nach dem tatsächlichen Gewinn Auch dies ist eine Systemische Intervention; über eine Petition Einfluss auf (politische) Systeme zu nehmen. Falls Sie selbstständig arbeiten, sind Sie ja direkt betroffen, aber auch wenn Sie … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Systemisch Denken und Leben. | Hinterlassen Sie einen Kommentar