Wolf und Giraffe in der Gewaltfreien Kommunikation ( GfK ) – Tierfiguren von HOLZTIGER

Wolf und Giraffe in der Gewaltfreien Kommunikation ( GfK ) – Tierfiguren von HOLZTIGER

In der Gewaltfreien Kommunikation ( GfK ) nach Marshall Rosenberg, gibt es als Symboltiere für die beiden ‚Kommunikationsstrategien‘ (‚trennende‘ und ‚verbindende‘ Kommunikation) den Wolf und die Giraffe.

 

Trainerinnen und Trainer der GfK nutzen meist Handpuppen um die beiden Kommunikationsstrategien zu verdeutlichen.

 

Die beiden Holzfiguren Wolf und Giraffe sind besonders geeignet,

  • um sie als zusätzliche Dekoration und ‚Erinnerungsanker‘ zu nutzen
  • als Aufstellungsfiguren zu verwenden, um zu verdeutlichen, welcher Kommunikationsstil im Vorder- bzw. Hintergrund steht.

Die Giraffe

Die Giraffe-Tierfigur: Höhe ca. 25 cm von HOLZTIGER
Die Giraffe-Tierfigur: Höhe ca. 25 cm von HOLZTIGER

ist ca. 13 cm lang, 2,8 cm breit und 25 cm hoch.

Sie ist aus Holz mit einer Lackierung auf Wasserbasis.

 

Weitere Informationen auch zu der „Kleinen Giraffe“ unter: www.fip-materialien.de


Der Wolf

Die Wolf-Tierfigur: Höhe ca. 11 cm -> www.fip-materialien.de
Die Wolf-Tierfigur von HOLZTIGER: Höhe ca. 11 cm

ist ca. 11cm lang, 2,3 breit und 11 cm hoch.

Er ist ebenfalls aus Holz mit einer Lackierung auf Wasserbasis.

 

 

 

Weitere Informationen unter: www.fip-materialien.de

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Systemisch Denken und Leben.. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.